Publikationen

Wissenschaftliche Artikel

Kersting C, Lindemann C, Mikolajczyk R, Garbe E, Riedel O. Auf dem Weg zu einer optimale(re)n Versorgung? Ergebnisse der Pilotierung eines ADHS-Selektivvertrages nach §73c SGB V in Bremerhaven. Psychotherapie, Psychosomatik, Medizinische Psychologie. 2016;66(5):187-194.
http://dx.doi.org/10.1055/s-0042-100814

Kersting C, Lindemann C, Jacobi C, LoBaido A, Schneider A, Yurdakul M, Ziegler-Kirbach E, Mikolajczyk R, Garbe E. Therapieziele von Kindern und Jugendlichen mit ADHS und ihren Hauptbezugspersonen. Eine inhaltsanalytische Auswertung und Prüfung der Übereinstimmung zwischen Betroffenen und Bezugspersonen. Das Gesundheitswesen. 2016;78(1):34-36.

Mikolajczyk R, Horn J, Schmedt N, Langner I, Lindemann C, Garbe E. Accident prevention by medication among children with attention deficit/hyperactivity disorder (ADHD) - A case-only study. JAMA Pediatrics. 2015; http://dx.doi.org/10.1001/jamapediatrics.2014.3275.

Eine Zusammenfassung der Publikation finden Sie in den Studienergebnissen.

***

Langner I, Garbe E, Banaschewski T, Mikolajczyk RT. Twin and sibling studies using health insurance data – the example of attention deficit/hyperactivity disorder (ADHD). PLoS One. 2013 Apr 24;8(4):e62177. doi: 10.1371/journal.pone.0062177. gedruckt. open access:
http://www.plosone.org/article/info%3Adoi%2F10.1371%2Fjournal.pone.0062177
Eine Zusammenfassung der Publikation finden Sie in den Studienergebnissen.

***

Kraut A Angela, Langner Ingo, Lindemann Christina, Banaschewski  Tobias, Petermann  Ulrike, Petermann  Franz, Mikolajczyk T Rafael, Garbe Edeltraut. Comorbidities in ADHD children treated with methylphenidate: a database study. BMC Psychiatry. 2013; 13: 11. gedruckt. open access:
http://www.biomedcentral.com/1471-244X/13/11

Eine Zusammenfassung der Publikation finden Sie in den Studienergebnissen.

***

Garbe E, Mikolajczyk R, Banaschewski T, Petermann U, Petermann F, Kraut A, Langner I. Drug treatment patterns of attention deficit/hyperactivity disorder in children and adolescents in Germany: Results from a large population-based cohort study. J Child Adolesc Psychopharmacol. 2012;22(6):452-458.
http://online.liebertpub.com/doi/abs/10.1089/cap.2012.0022

oder: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/?term=10.1089%2Fcap.2012.0022
Eine Zusammenfassung der Publikation finden Sie in den Studienergebnissen.

***

Lindemann C, Langner I, Kraut A, Banaschewski T, Schad-Hansjosten T, Petermann U, Petermann F, Schreyer-Mehlhop I, Garbe E, Mikolajczyk R. Age-specific prevalence, incidence of new diagnoses and drug treatment of attention-deficit / hyperactivity disorder in Germany. J Child Adolesc Psychopharmacol. 2012;22(4):307-314.
http://online.liebertpub.com/doi/abs/10.1089/cap.2011.0064
oder http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/?term=10.1089%2Fcap.2011.0064
Eine Zusammenfassung der Publikation finden Sie in den Studienergebnissen.

Wissenschaftliche Vorträge

Langner I, Lindemann C, Kraut A, Garbe E, Mikolajczyk R. Regionale Heterogenität der Prävalenz von Aufmerksamkeitsdefizit/Hyperaktivitätsstörung (ADHS)-Diagnosen bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland. 57. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS), 16.-21. September 2012, Braunschweig.
http://www.egms.de/static/de/meetings/gmds2012/12gmds184.shtml

Langner I, Lindemann C, Mikolajczyk R, Garbe E. Inanspruchnahme von stationärer und ambulanter ärztlicher Versorgung bei Kindern und Jugendlichen mit Aufmerksamkeitsdefizit/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) in Deutschland. 57. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS), 16.-21. September 2012, Braunschweig.
http://www.egms.de/static/de/meetings/gmds2012/12gmds188.shtml

Mikolajczyk R, Horn J, Langner I, Lindemann C, Garbe E. Accidents prevention by methylphenidate among children with ADHS - Insights from case-crossover and self-controlled case series designs. 57. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS), 16.-21. September 2012, Braunschweig.
http://www.egms.de/static/de/meetings/gmds2012/12gmds185.shtml

Lindemann C, Langner I, Kraut A, Mikolajczyk R, Garbe E. Regionale Unterschiede in der Häufigkeit der ADHS-Diagnosen in Deutschland. Methodenworkshop der Arbeitsgruppe Erhebung und Nutzung von Sekundärdaten (AGENS) der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP) und der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), 22.-23. März 2012, Bremen.

Lindemann C, Langner I, Heuer D, Mikolajczyk R, Garbe E. Erhöhtes Verletzungsrisiko von Kindern mit Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung: Eine gematchte Kohortenstudie. 57. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS), 16.-21. September 2012, Braunschweig.
http://www.egms.de/static/en/meetings/gmds2012/12gmds151.shtml

Langner I, Mikolajczyk R, Banaschewski T, Garbe E. Sibling study in health insurance data using the example of ADHD in 6-17- year-old children and adolescents. 56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) und 6. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), 26.-29. September 2011, Mainz.
http://www.egms.de/static/en/meetings/gmds2011/11gmds133.shtml

Langner I, Jobski K, Mikolajczyk R, Kraut A, Garbe E. Methylphenidate and atomoxetine treatment of ADHD in children and youths in Germany. 56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) und 6. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), 26.-29. September 2011, Mainz.
http://www.egms.de/static/de/meetings/gmds2011/11gmds235.shtml

Garbe E, Mikolajczyk R, Kraut A, Langner I. Drug treatment of ADHD in children and youths in Germany. 27th International Conference on Pharmacoepidemiology & Therapeutic Risk Management (ICPE), 14.-17. August 2011, Chicago, USA. (Abstract publiziert in: Pharmacoepidemiology & Drug Safety. 2011;20(Suppl.1):132)
Nummer 305 in der laufenden Liste:
http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/pds.2206/full#sec1-1

Langner I, Lindemann C, Kraut A, Mikolajczyk R, Garbe E. Incidence and prevalence of ADHD diagnoses in children and adolescents in Germany in 2005: A database study. Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP) und der European Union of Medicine in Assurance and Social Security (EUMASS), 21.-25. September 2010, Berlin.
https://www.thieme-connect.com/ejournals/abstract/10.1055/s-0030-1266186?locale=de&LgSwitch=1